Crésus Lohnbuchhaltung

1Einleitung

Das neue Handbuch von Crésus Lohnbuchhaltung wird derzeit übersetzt.
Wenn Sie das alte Handbuch im PDF-Format herunterladen möchten, können Sie dies hier tun.

Laden Sie die PDF-Datei herunter


Auf dieser Website finden Sie das Handbuch für die Software Crésus Lohnbuchhaltung. Es beruht auf der Standarddatei, die mit Crésus Lohnbuchhaltung mitgeliefert wird. Es wurde für die Windows-Versionen der Software verfasst, aber die Software läuft mit Ausnahme einiger Funktionen, die nicht verfügbar sind, unverändert auch unter Mac OS X und Linux. Da die Crésus-Softwarelösungen laufend weiterentwickelt werden, sind Abweichungen zwischen der Dokumentation und der Software unvermeidlich.

Rufen Sie die Hilfe über die Schaltfläche Hilfe in den verschiedenen Dialogen der Software auf oder nutzen Sie die Onlinehilfe des Menüs Hilfe. Weitere Informationen finden Sie auf https://support.cresus.ch: Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ), die Möglichkeit zum Herunterladen der neusten Softwareversionen und verschiedene Handbücher.

Wir empfehlen Ihnen, sich für den Crésus-Newsletter anzumelden, um laufend die aktuellsten News zu den Crésus-Softwarelösungen zu erhalten. Prüfen Sie bitte auch unsere verschiedenen Serviceverträge. Für alle Onlinevorgänge in Verbindung mit Ihrer Crésus-Software benötigen Sie ein Crésus-Konto.

Das Crésus-Konto identifiziert Sie für alle administrativen Vorgänge und den technischen Support in Verbindung mit Ihrer Crésus-Software. Online finden Sie auch den Verlauf ihrer Bestellungen und Downloads sowie die Software-Identifikationsnummern.

Im ersten Teil des Handbuchs finden Sie eine praktische Übung anhand eines Beispiels, gefolgt von Angaben zum Vorgehen beim Einstellen der Software für die Verwendung in Ihrer Umgebung.

swissdec2

Die weiteren Abschnitte beschreiben die Grundlagen, die einzelnen Felder und das Vorgehen in bestimmten Situationen sowie die verfügbaren Tools, um die Software noch besser auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen.

1.1Installation der Software

Die Installationsanleitung finden Sie hier.

Ist Crésus Lohnbuchhaltung bereits auf Ihrem Computer installiert, können Sie direkt bei §1.2 Software aktualisieren fortfahren.

Die Installation ist ab der CD oder dem USB-Stick möglich, die oder den Sie erhalten haben, oder mit dem Installer, den Sie von unserer Website www.cresus.ch herunterladen können. Sie erfordert für jeden Arbeitsplatz eine Lizenz. Wenn Sie die Software auf mehreren Computern nutzen möchten, erhalten Sie zu vorteilhaften Bedingungen zusätzliche Lizenzen.

Bei der Installation der Software wird die an die Lizenz geknüpfte Identifikationsnummer verlangt. Diese Nummer ist einmalig und persönlich. Bitte lesen Sie dazu unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Nach der Installation und der Aktivierung steht der volle Funktionsumfang der Software zur Verfügung. Wenn Sie eine Vollversion der Software gekauft haben, sind Sie nach der Erstinstallation während drei Monaten zur Aktualisierung berechtigt. Danach sind die Aktualisierungen kostenpflichtig. Weitere Informationen auf www.cresus.ch.

Beim Erwerb von Erweiterungen sind deren Identifikationsnummern von der Hauptlizenz abhängig. Bitte bewahren Sie die erhaltenen Lizenzen für den Fall auf, dass Sie die Software später neu installieren wollen.

1.2Software aktualisieren

Nach der Installation und der Aktivierung steht der volle Funktionsumfang der Software zur Verfügung. Sie können jederzeit ein Updateabonnement abschliessen. Mit diesem Abonnement haben Sie nicht nur Zugang zu Updates, sondern auch zu verschiedenen Dienstleistungen.

Bei jedem Start der Software wird per Internet geprüft, ob eine neuere Version verfügbar ist. Gegebenenfalls erscheint eine Mitteilung, dass Ihre Lizenz zu einem Update berechtigt oder dass ein Update kostenpflichtig ist. Klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche und befolgen Sie die Anweisungen. Die heruntergeladene Datei wird anschliessend, wie auf den vorherigen Seiten beschrieben, installiert.

Vor der Installation des heruntergeladenen Updates muss die Crésus-Software geschlossen werden.

Beim Update von Crésus Lohnbuchhaltung wird eine neue Softwareversion installiert, ohne die eingegebenen Daten zu verändern. Sämtliche Standardvorlagen und -funktionen werden bei der Aktualisierung angepasst. Besondere Anpassungen, persönliche Vorlagen und alle Änderungen an Ihrer Datei werden nicht verändert.

Update erhalten

Um das Update zu erhalten, nutzen Sie den Befehl Hilfe > Update per Internet in Crésus Lohnbuchhaltung.

Oder laden Sie das Update direkt auf unserer Website herunter.

1.3Sprache der Software

Crésus Lohnbuchhaltung kann auf Deutsch oder auf Französisch installiert werden.

Die Installation erfolgt auf der Basis der Systemsprache.

Unter Windows ist die Sprache der Softwareumgebung von der Systemsprache abhängig. Sie kann aber über die Anwendung Crésus Sprachauswahl angepasst werden, die Sie unter www.cresus.ch > Service und Support > Download > Sonstiges > Crésus Sprachauswahl finden.

In diesem Beispiel wird Crésus Lohnbuchhaltung auf Deutsch ausgeführt.

Unter macOS hängt die Sprache der Softwareumgebung von der Sprache in den Systemeinstellungen ab. Ist die Systemsprache weder Französisch noch Deutsch, verwendet Crésus die erste der beiden gefundenen Sprachen.

In diesem Beispiel ist die Systemsprache Englisch, Crésus verwendet jedoch Französisch, da Französisch in der Liste gegenüber Deutsch Priorität hat:

1.4Informationen finden

Wir haben alles unternommen, um die Nutzung von Crésus Lohnbuchhaltung so intuitiv und einfach wie möglich zu gestalten. Wenn Sie Fragen haben oder zusätzliche Informationen benötigen, verwenden Sie bitte die interaktive Hilfe und die Kontexthilfe des Menüs Hilfe.

Unter Hilfe finden Sie den Befehl Handbücher und Onlinehilfe, mit dem Sie auf unsere Unterlagen zugreifen können, sowie den Befehl Eine Frage stellen, der folgendes Formular aufruft, wo Sie unserem Supportteam eine Frage stellen können.

Wir stehen Ihnen natürlich auch gern telefonisch unter der Nummer 0848 27 37 89 zur Verfügung.

Wir führen Schulungen für die Crésus-Programme durch. Weitere Angaben finden Sie unter www.cresus.ch > Service und Support > Kurse.

Suggest Edit

Suche