Crésus Lohnbuchhaltung

11.1Daten speichern

Wenn Sie Änderungen an Ihren Daten vorgenommen haben, müssen Sie Ihre Datei speichern, um sie zu aktualisieren. Verwenden Sie dazu das Symbol , den Befehl Datei > Speichern oder die Tastenkombination Ctrl+S.

Wenn Sie das Programm schliessen, können Sie die vorgenommenen Änderungen speichern. Wenn Sie auf Nein klicken, wird Ihre Arbeit nicht gespeichert, und Ihre Änderungen gehen verloren.

Unter Optionen > Einstellungen (§21.2 Einstellungen) können Sie die Option Die Lohndatei immer ohne Bestätigung speichern auswählen: Wenn Sie Crésus Lohnbuchhaltung schliessen, wird die Datei, ohne eine Bestätigung anzufordern, gespeichert.

21 November 2021

Suggest Edit

Suche